ATLAS-Werk in Ganderkesee feiert 100. Geburtstag

Vor 100 Jahren stellte Firmengründer Hinrich Weyhausen Pflüge her, heute produziert die Atlas GmbH in Ganderkesee 800 Bagger im Jahr. Grund genug um das Jubiläum mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und Händlern in einer „Festwoche“ vom 15.05. – 19.05.2019 zu feiern.

Wir als Händler haben unsere Kunden zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen, um einen Blick hinter die Kulissen der Baggerproduktion in Ganderkesee zu ermöglichen. Neben der Ausstellung von innovativen Maschinen und historischen Oldtimern auf dem Außengelände, konnten auch die Fertigungsstraßen in den Produktionshallen begutachtet werden.

An den ersten drei Tagen gab es stündliche Führungen für Händler und Kunden mit täglich 400 Besuchern. Am Sonnabend folgte ein Galaabend für 200 geladene Gäste im Prüfzentrum des Werkes mit anschließendem Feuerwerk. Am Sonntag waren dann die Mitarbeiter, ehemalige Beschäftigte und Lieferanten zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen, was zu mehr als 5000 Besucher führte

Gerade rechtzeitig zur Jubiläumsfeier ist das neue Demo-Center fertiggestellt worden. Von der Dachterrasse aus können dort die Kunden zuschauen, wie ihre Bagger funktionieren – oder selbst auf dem Demogelände aktiv werden.